Unsere Website verwendet Cookies, um Ihre Anfrage besser bearbeiten zu können. Durch die richtigen Browser-Einstellungen können Sie Cookies blockieren oder vermeiden, dies kann aber dazu führen, dass die Website nicht richtig oder gar nicht funktioniert. Indem Sie auf dieser Website bleiben, erklären Sie sich mit der Nutzung von Cookies einverstanden.

Mehr erfahren Sie im Rahmen unserer Datenschutzerklärung.

Energie-Effizienz

Eine effektive Regelung des Raumklimas kann eine erste Maßnahme gegen den Klimawandel sein. IMI Hydronic Engineering ist der Branchenführer für grüne Lösungen für die Raumklimaregelung.

Taten sagen mehr als Worte

Die weltweit zunehmende Sensibilisierung für den Klimawandel und den daraus resultierenden dringenden Handlungsbedarf hat eine Revolution eingeleitet. Zur effektiven Bekämpfung des Außenklimawandels müssen wir einen Raumklimawandel einleiten.

Gründe und Möglichkeiten

80 % aller derzeit existierenden Gebäude werden in den kommenden 50 Jahren weiter bestehen. Deshalb muss Nachhaltigkeit mehr als nur ein Schlagwort werden. Wir bei IMI Hydronic Engineering sind uns bewusst, dass moderne, grüne, energieeffiziente Lösungen bei der Planung von Neubauten oder Sanierungen unverzichtbar sind. Wir wissen auch, dass mit dem richtigen Fachwissen und der Implementierung von spezifischen Systemtechnologien die Energieeffizienz exponentiell gesteigert werden kann, um gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Anforderungen gerecht zu werden. Das Ergebnis: langlebigere Strukturen, ein geringerer CO2-Fußabdruck und höhere Einsparungen.

40 % des weltweiten Energieverbrauchs werden für Gebäude benötigt

Die Erneuerung des HLK-Systems gehört zu den effektivsten Möglichkeiten, die Energiekosten und den CO2-Fußabdruck eines Gebäudes zu senken bzw. zu verringern. 50 % des Energieverbrauchs eines Gebäudes wird für das
HLK-System benötigt. Durch ein optimiertes System können bis zu 30 % eingespart werden. Dies senkt nicht nur Kosten, sondern erhöht auch den Umsatz: moderne, grüne, energieeffiziente Gebäude stehen nur zu 3 % leer. Im Vergleich dazu liegt der Marktdurchschnitt bei 10 bis 15 % (ING Real Estate). Wir, bei IMI Hydronic Engineering, ziehen die Konsequenzen aus der Erkenntnis, dass viele Gebäude von heute noch viele Jahre stehen werden: Wir sind überzeugt, dass die Schaffung eines nachhaltigen hydronischen Systems der Schlüssel zur Gewährleistung einer dauerhaften Minimierung des Energieverbrauchs ist.