Teamwork Norgren-COVID 19
​Eine ungewöhnlich hohe Nachfrage an Ventilen für Atemgeräte hat unsere Schwesterfirma Norgren vor personelle Herausforderungen gestellt.

12.05.2020

​Eine ungewöhnlich hohe Nachfrage an Ventilen für Atemgeräte hat unsere Schwesterfirma Norgren vor personelle Herausforderungen gestellt. Norgren ist ein Teil von IMI plc und in der Branche einer der bekanntesten Namen bei der kundenspezifischen Entwicklung und Herstellung von Präzisionskomponenten für die Fluid- und Bewegungssteuerung für den OEM Instrumentenhersteller. 

Aufgrund der aktuellen COVID-19-Situation ist die Nachfrage für Ventile auf über das 10-fache angestiegen. IMI Hydronic Switzerland konnte seine Kollegen in Palézieux bei ihrer Aufgabe unterstützen: Drei Mitarbeiter aus Füllinsdorf stehen dem dortigen Produktionsteam zur Verfügung und arbeiten im Schichtdienst. Sie helfen bei der Montage der neuen Maschinen, die wegen der erhöhten Produktion zusätzlich installiert werden mussten. Wir bedanken uns für den grossartigen Einsatz und wünschen allen, dass sie gesund bleiben.

Hier der Film in Französischer Sprache:

Film anschauen





Teamwork Norgren